Zeil

"Trigane" spielt beim fünften "Cinema Concert" in Zeil

Der TopAct 'Trigane' (von links: Max Stadler, Friederike Oertel-Benchouchou und Simon Froschauer) spielt beim 'CiCo 5' Weltmusik vom Feinsten.
Der TopAct "Trigane" (von links: Max Stadler, Friederike Oertel-Benchouchou und Simon Froschauer) spielt beim "CiCo 5" Weltmusik vom Feinsten. Foto: Max Stadler

Das inzwischen fünfte "Cinema Concert" steht im Zeiler Capitol-Kino am Freitag, 25. September, ab 19.30 Uhr, auf dem Programm. Unter Einhaltung der aktuellen Corona-Regeln können maximal 50 Gäste teilnehmen, heißt es in der Presseankündigung von Kinobetreiber Bruno Schneyer.

Wie gewohnt ist das Line-Up der auftretenden Bands und Musiker beim "CiCo 5" hochwertig: Der nimmermüde Klaus Neubert zaubert mit "Guitar Tales" (Gitarre, Bass, Percussion) ein hochinteressantes Musikprojekt aus dem Ärmel.

Die Sängerin Hannah Pohl ist dem versierten Kenner der fränkischen Musikszene bekannt von der "Tante Lizz Combo" und den "aromaversiegelten Tränen der Hölle": Sie und wird beim "CiCo 5" mit Chansons und Jazz dabei sein.

Das inzwischen fünfte 'Cinema Concert' steht im Zeiler Capitol-Kino am Freitag 25. September, ab 19.30 Uhr, an: Maximal 50 Gäste dürfen eingelassen werden.
Das inzwischen fünfte "Cinema Concert" steht im Zeiler Capitol-Kino am Freitag 25. September, ab 19.30 Uhr, an: Maximal 50 Gäste dürfen eingelassen werden. Foto: Klaus Neubert

Der TopAct "Trigane" rund um den liebenswerten Max Stadler aus Nürnberg spielt Weltmusik vom Feinsten mit Akkordeon, Geige und Kontrabass, heißt es in der Pressemitteilung. Die Musikstücke des Trios, das sein Publikum zu erstaunen weiß und das einen hervorragenden Ruf in Gypsyswing-Kreisen genießt, sind geschmackvoll, vielseitig und virtuos interpretiert. Die Truppe glänzt aber auch mit Tango, Balkan-, Latin- und Salonmusikperlen – charmant vorgetragen und umrahmt von heiteren Anekdoten zur Musik.

Die Veranstalter sind sich einig: "Freuen Sie sich auf Concert. Blicken Sie weiter lebensfroh und mutig nach vorne, und haben Sie Spaß an allem, was Freude macht. Alles andere macht krank!"

Platzreservierungen sind erwünscht unter Tel.: (09524) 1601.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Zeil
  • Max Stadler
  • Musiker
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!