Haßfurt

MP+Umstrittene Fußball-WM in Katar: Das denken die Menschen aus dem Landkreis Haßberge darüber

Im Vorfeld der Veranstaltung gibt es viel Kritik am Gastgeberland. Sechs Personen aus der Region erzählen, was sie von der WM im Wüstenstaat halten und ob sie die Spiele schauen.
Umstrittene Fußball-WM in Katar: Das denken die Menschen aus dem Landkreis Haßberge darüber

Die Fußballweltmeisterschaft 2022 steht vor der Tür. Und bald schon kickt das Team der deutschen Mannschaft den Ball über den Rasen, beim ersten Spiel gegen Japan am 23. November. Doch trüben die politischen und ethischen Bedenken die Vorfreude auf die Veranstaltung? Und verfolgen die Haßberglerinnen und Haßbergler die Spiele überhaupt? Diese Redaktion hat mit sieben Personen aus der Region gesprochen.1.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!