Breitbrunn

Unfall bei Breitbrunn: Lkw reißt Loch in Wand eines Transporters

In einer leichten Linkskurve bergabwärts streiften sich zwei Fahrzeuge, die Seitenwand dieses Kleintransporters riss auf. 
Foto: Günther Geiling | In einer leichten Linkskurve bergabwärts streiften sich zwei Fahrzeuge, die Seitenwand dieses Kleintransporters riss auf. 

Am Freitagmittag kam es auf der Staatstraße2274 zwischen Breitbrunn und Kirchlauter zu einem Verkehrsunfall. Wie die Polizeiinspektion Haßfurt berichtet, sei ein 25 Jahre alter Lieferant von Medikamenten auf dem Weg in Richtung Kirchlauter aus ungeklärter Ursache zu weit nach links geraten - gerade in dem Moment, in dem ihm ein 62-Jähriger mit seinem Lkw begegnete.

Weiterlesen mit
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat