Eltmann

Wallburg-Weihnacht in Eltmann abgesagt

Wundersame Verwandlung auf der Wallburg: Plötzlich wurden aus den Engelchen „Nikolaus und Nikola“, die gemeinsam das Tanzbein schwangen.
Die Eltmanner Wallburg-Weihnacht (Archivfoto) fällt in diesem Jahr aus. Foto: Sabine weinbeer

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus gibt die Stadt Eltmann in einer Pressemitteilung bekannt, dass in diesem Jahr die 14. Burgweihnacht ausfällt. "Es wären schlichtweg zu viele Besucher auf zu engem Raum", wird Bürgermeister Michael Ziegler in der Mitteilung zitiert. Als Grund nennt er, dass kein Hygienekonzept möglich und damit der Schutz der Besucher nicht gegeben sei. Auch der Besuch des Nikolauses und des Christkindes sowie die große Verlosung können laut Pressemitteilung nicht wie gewohnt stattfinden. 

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Eltmann
  • Besucher
  • Bürgermeister und Oberbürgermeister
  • Michael Ziegler
  • Städte
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!