Sailershausen

„Windenergie ist die verträglichste Energie“

Projektingenieur Markus Eichhorn (rechts) informierte die Mitglieder des Bürgerwindparks, hier vor dem Windrad 1.
Foto: Günther Geiling | Projektingenieur Markus Eichhorn (rechts) informierte die Mitglieder des Bürgerwindparks, hier vor dem Windrad 1.

Rund zwei Jahre gibt es nun die „BürgerEnergieGenossenschaft Haßberge“, der mittlerweile rund 450 Mitglieder angehören. Sie zeichneten Anteile in Höhe von 3,2 Millionen Euro und unterstrichen damit eindrucksvoll ihre aktive Beteiligung an der Energiewende. In den vergangenen Wochen und Monaten strich ihr Blick sicherlich öfter über den Sailershäuser Wald auf die Rotoren der zehn Windräder, die ihren Betrieb inzwischen aufgenommen haben. Und nun waren die Mitglieder auch zu einer Besichtigung ihres Bürgerwindparks eingeladen und erhielten dabei neueste Informationen über den Betrieb und zu ihren ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung