Haßfurt

Zwei Motorradfahrer leicht verletzt

Für zwei Motorradfahrer im Landkreis Haßberge verliefen ihre Ausflüge am Samstag nicht erfreulich. Sie erlitten nach Unfällen jeweils leichte Verletzungen.
Foto: Swen Pförtner, dpa | Für zwei Motorradfahrer im Landkreis Haßberge verliefen ihre Ausflüge am Samstag nicht erfreulich. Sie erlitten nach Unfällen jeweils leichte Verletzungen.

Am Samstag gegen 16.40 Uhr übersah der Fahrer eines Mercedes beim Anfahren vom Fahrbahnrand der Ortsverbindung von Wonfurt nach Horhausen (Landkreis Haßberge) zwei von hinten kommende Motorräder, so die Mitteilung der Polizei. Einer der Motorradfahrer musste eine Gefahrenbremsung einleiten, wodurch er ins Schlingern geriet und sein Motorrad gerade noch durch das Abstützen mit einem Bein halten konnte, heißt es weiter im Polizeibericht.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung