Kitzingen

14. Oldtimertreffen des AMC in der Eherieder Mühle

Der AMC Kitzingen lädt am 25. Juli zum populären Oldtimer-Treffen in die Eherieder Mühle ein.   Foto: Hilmar Hopfengart

Am Donnerstag, 25. Juli, lädt der Kitzinger Automobilclub (AMC) gemeinsam mit den Familien Hassold zum 14. Oldtimer-Treffen in die Eherieder Mühle ein. Einst vom „AMC-Oldtimerpapst“ Hans Rainer Kienberger ins Leben gerufen, hat diese Veranstaltung in Franken bereits Kultstatus erreicht. In diesem Jahr sind wieder alle Freunde und Besitzer von älteren Autos oder Motorrad eingeladen, sich mit ihren Schmuckstücken zu präsentieren.

Für musikalische Unterhaltung sorgen Joop van Zadelhoff, bekannt als Spezialist für alte Peugeot-Automobile, und Georg Mägerlein mit seiner Drehorgel. Joop wird wie in den vergangenen Jahren gegen eine kleine Spende Wunschtitel spielen. Die Spenden und sein Honorar möchte er der  Frühförderstelle der Lebenshilfe Kitzingen spenden.

Zu einem Glas Wein und zu kulinarischen Köstlichkeiten können die Besucher ins Weingut Hassold einkehren. Alle Interessierten, die mit einem Old- oder Youngtimer, das Tor der Eherieder Mühle passieren, erhalt vom Weingut einen Gutschein über einen Liter Bremser.

Auch in diesem Jahr, so teilen die Organisatoren Rainer Gutzeit und Claus Mannsbart mit, wird es eine Tausch- und Verkaufsbörse geben. Die Oldtimerspezialisten des AMC versuchen Fragen der Besucher zu beantworten und geben Tipps, was das Beschaffen von Ersatzteilen angeht. Der AMC Kitzingen lädt Interessierte zum Stammtisch des AMC ein, der jeweils am ersten Donnerstag im Monat in der Eherieder Mühle stattfindet. Bei schlechtem Wetter findet das Oldtimer-Treffen in der Weinscheune statt.   

Schlagworte

  • Kitzingen
  • Auto
  • Esskultur
  • Familien
  • Freunde
  • JOOP! GmbH
  • Lebenshilfe
  • Motorrad
  • Oldtimertreffen
  • Spenden
  • Stammtische
  • Wein
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!