VOLKACH

1817 Unterschriften für Bürgerbegehren

734 Unterschriften der Volkacher Wahlberechtigten wären notwendig gewesen, um ein Bürgerbegehren in die Wege zu leiten. Diese Zahl ist erreicht.wendet.
Einen dicken Packen mit 1817 Unterschriften nahm Volkachs Bürgermeister Peter Kornell (rechts) vom Bündnis gegen das geplante Hotel auf Stelzen am Main entgegen (von links): Elmar Erhard, Regina Hetterich, Manuela Wahler, Birgit Rottmann-Barth, ... Foto: Foto: Guido Chuleck
734 Unterschriften der Volkacher Wahlberechtigten wären notwendig gewesen, um ein Bürgerbegehren in die Wege zu leiten. Diese Zahl hat das Bündnis aus Bund Naturschutz (BN), der Partei die Grünen und der Bürgerinitiative Landschaftsschutz Mainschleife (LAMA) mehr als verdoppelt. Das Bündnis überreichte Bürgermeister Peter Kornell ein dickes Paket mit Unterschriftenlisten, versehen mit der Zahl 1817. So viel Unterschriften sind bis jetzt zusammen gekommen, mit denen sich die Wahlberechtigten des Ortes gegen das geplante Hotel auf Stelzen am Main aussprechen. Genauer gesagt soll ein Bürgerbegehren erreicht ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen