Kirchschönbach

29-Jähriger unter Drogeneinfluss in Kirchschönbach gestoppt

In der Nacht auf Sonntag musste sich ein Autofahrer in Kirchschönbach einer Verkehrskontrolle unterziehen. Dabei stellte die Polizei bei ihm drogentypische Ausfallerscheinungen fest.

Ein von den Beamten durchgeführter Test schlug auf Tetrahydrocannabinol (THC) an. Der 29-Jährige musste sich daraufhin laut Polizeibericht einer Blutentnahme unterziehen. Seine Autoschlüssel wurden sichergestellt und somit auch seine Weiterfahrt unterbunden.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Kirchschönbach
  • Polizei
  • Polizeiberichte
  • Verkehrskontrollen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!