WIESENBRONN

45 Jahre lang Kassier beim Weinbauverein

Für seine Verdienste in den vergangenen Jahrzehnten wurde Roland Schmal bei der Wiesenbronner Weinkost gedankt.
45 Jahre lang Kassier beim Weinbauverein
Roland Schmalz (Zweiter von rechts) hat 45 Jahre lang die Finanzen des Wiesenbronner Weinbauvereins betreut. Auch wenn er als Kassier das Amt nun weitergegeben hat, so bleibt er doch weiter im Vorstand aktiv, teilt der Verein mit. Foto: Foto: Sophie Fröhlich
Roland Schmalz (Zweiter von rechts) hat 45 Jahre lang die Finanzen des Wiesenbronner Weinbauvereins betreut. Auch wenn er als Kassier das Amt nun weitergegeben hat, so bleibt er doch weiter im Vorstand aktiv, teilt der Verein mit. Für seine Verdienste in den vergangenen Jahrzehnten ehrten ihn bei der Weinkost (von links) Vorsitzender Mario Hofmann, die neue Weinprinzessin Mona Schenk und die bisherige Weinprinzessin Miriam Kahl.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen