WÜRZBURG/KITZINGEN

5,86 Millionen Euro aus MHKW

(meg) 5,86 Millionen Euro schüttet der Zweckverband Abfallwirtschaft im Raum Würzburg an seine Mitglieder aus. Das entschied der Verbandsrat in seiner Sitzung vom Donnerstag. Die Stadt Würzburg darf deshalb vom Müllheizkraftwerk einen warmen Regen von knapp 2,8 Millionen Euro erwarten.
Geldsegen: 5,86 Millionen Euro schüttet der Zweckverband Abfallwirtschaft an seine Mitglieder aus. Der Landkreis Kitzingen darf sich über 1,3 Millionen Euro freuen.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Alle Inhalte und Services von mainpost.de (ohne ePaper).
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 14.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR