Mainbernheim

Abschied von Christiane Stier

Nach über 40 Dienstjahren wurde Christiane Stier, langjährige Klassen- und Beratungslehrerin an der Grundschule Mainbernheim, verabschiedet. Bei der Feierstunde konnten es alle Beteiligten gar nicht so recht glauben – Christiane Stier schien einfach immer da gewesen zu sein.
Christiane Stier ergriff während ihrer Verabschiedung selbst das Wort. Unterstützt wurde sie hierbei von vielen ihrer treuen Weggefährten wie etwa „Mimi – der Lesemaus“, die alle recht traurig schienen, dass nun ihre Lehrerin in den Ruhestand geht. Foto: Christine Degan
Nach über 40 Dienstjahren wurde Christiane Stier, langjährige Klassen- und Beratungslehrerin an der Grundschule Mainbernheim, verabschiedet. Bei der Feierstunde konnten es alle Beteiligten gar nicht so recht glauben – Christiane Stier schien einfach immer da gewesen zu sein. Die Liste ihrer Verdienste ist lang, ihr schulisches Agieren sei stets geprägt gewesen von ihrer Heimatverbundenheit, ihrer Liebe zur Natur, zur Kunst und Musik, aber auch von ihrem Ideenreichtum, ihrer Kreativität und ihrer Begeisterung für Neues, wie es im Schreiben an die Presse heißt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen