Abtswind

Abtswinder Brunnenfest fällt doch ins Wasser

Entspannt Wein trinken auf dem Abtswinder Marktplatz: Daraus wird heuer nichts. Der Feuerwehrverein hat das Brunnenfest abgesagt. Der Gemeinderat reagierte irritiert.
Um den Brunnen am Abtswinder Marktplatz wird in diesem Jahr nicht gefeiert. Die Feuerwehr, die in den vergangenen Jahren als Veranstalter auftrat, sagte das Fest ab. Foto: Andreas Stöckinger
Das Brunnenfest in Abtswind wird nun doch definitiv ins Wasser fallen in diesem Sommer. Das teilte der Vorsitzende Sebastian Kaiser vom Feuerwehrverein Abtswind in der Sitzung des Gemeinderats mit. Die Wehr habe sich, so Kaiser, dazu entschlossen, weil zu wenig Helfer zur Verfügung stünden. Eine Abfrage bei den Verantwortlichen der Wehr habe als Ergebnis gebracht, dass man das Fest, das sonst Ende Juli als Weinfest auf dem Marktplatz stattfand, dieses Jahr nicht ausrichten werde. Viele Vereine in der Gemeinde klagten über Mangel an Helfern.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen