Mainbernheim

Anwohner bekommen mehr Geld für Sanierungen in Mainbernheim

Für die Anwohner im Altort von Mainbernheim, die ihr Anwesen sanieren, gibt es ab 1. Januar 2020 mehr Zuschuss. 22 500 Euro sind möglich, wer energetisch etwas tut, kann sogar 30 000 Euro bekommen.
Für die Anwohner im Altort von Mainbernheim, die ihr Anwesen sanieren, gibt es ab 1. Januar 2020 mehr Zuschuss. 22 500 Euro sind möglich, wer energetisch etwas tut, kann sogar 30 000 Euro bekommen.Die Verwaltung hatte vorgeschlagen, den bisherigen Fördersatz beim Kommunalen Förderprogramm zu erhöhen, um einen höheren Anreiz zu schaffen, Gebäude und Anwesen im Geltungsbereich der Sanierungssatzung und der Gestaltungssatzung zu sanieren. Bisher hatte es 15 000 Euro für rein bauliche Sanierungsmaßnahmen gegeben und weitere 5000 Euro bei zusätzlichen energetischen Verbesserungen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen