KITZINGEN

Auf 90er-Party mit dem falschen T-Shirt

Weil er sturzbetrunken in einer Disco mit einer Bierflasche zuschlug, holte sich ein 29-jähriger Rettungssanitäter vom Kitzinger Strafrichter eine Bewährungsstrafe ab.
Gericht
Symbolbild: Ein Schild mit der Aufschrift "Gerichtssäle" Foto: Stefan Sauer (dpa-Zentralbild)
In den Geburtstag hineinfeiern – darum ging es Ende Oktober vergangenen Jahres in der Geiselwinder Disco für ein Paar. Für den 29-jährigen Mann war der Abend allerdings nicht ganz so lustig: Er, der sich „mehr als Rocker“ sieht, war in eine 90er-Jahre-Party geraten. Dass er auf ganz andere Musik steht, prangte gut sichtbar auf seinem T-Shirt – was den ganzen Abend über immer wieder für Kommentare und wohl auch Anfeindungen sorgte.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen