Castell

Auftaktwanderung des Steigerwaldklubs

Die für den 20. Januar geplante Wanderung auf der Traumrunde Geiselwind musste der Casteller Steigerwaldclub absagen. Die Strecke war wegen Sturmschäden vom September nicht begehbar. Als Alternative wählte der Verein eine Route von Mönchsondheim über Hellmitzheim nach Dornheim. Bei frostigen Temperaturen, Sonne und Wind ging es über die Höhe nach Hellmitzheim. Dort erreichten die Wanderer den Keltenerlebnisweg und folgten ihm bis Dornheim. Der Rückweg nach Mönchsondheim ging windgeschützt durchs Tal, vorbei an der Herrgottsmühle und der Nierenmühle.

Schlagworte

  • Castell
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!