GEISELWIND

Außenspiegel berühren sich

Am Mittwochmittag fuhr ein 90-jähriger Rentner mit einem Pkw auf der Staatsstraße 2260 von Gräfenneuses in Richtung Geiselwind. Nach dem Ortsende kam der Verkehrsteilnehmer in einer Rechtskurve teilweise auf die Gegenfahrbahn und prallte mit den Außenspiegel gegen einen entgegenkommenden Pkw.
Am Mittwochmittag fuhr ein 90-jähriger Rentner mit einem Pkw auf der Staatsstraße 2260 von Gräfenneuses in Richtung Geiselwind. Nach dem Ortsende kam der Verkehrsteilnehmer in einer Rechtskurve teilweise auf die Gegenfahrbahn und prallte mit den Außenspiegel gegen einen entgegenkommenden Pkw. An den Fahrzeugen entstanden nur geringer Schaden.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen