MARKT EINERSHEIM

Auto angefahren und davongemacht

Zeugen beobachteten am Dienstagnachmittag in der Von-Rechteren-Limpurg-Straße in Markt Einersheim eine unbekannte Autofahrerin, die beim Ausparken mit ihrem schwarzen Audi gegen den geparkten Ford Focus einer 30-jährigen Frau stieß und dabei einen Schaden von 800 Euro anrichtete.
Parkrempler Unfall Schramme Auto
Foto: AdrianHancu (iStockphoto)
Zeugen beobachteten am Dienstagnachmittag in der Von-Rechteren-Limpurg-Straße in Markt Einersheim eine unbekannte Autofahrerin, die beim Ausparken mit ihrem schwarzen Audi gegen den geparkten Ford Focus einer 30-jährigen Frau stieß und dabei einen Schaden von 800 Euro anrichtete. Obwohl die Unfallverursacherin auf den Schaden angesprochen wurde, entfernte sich die Frau, ohne ihre Personalien zu hinterlassen, von der Unfallstelle. Aufgrund des abgelesenen Kennzeichens konnte eine 83-jährige Rentnerin als Verantwortliche ermittelt werden, teilt die Polizei mit. Gegen sie wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen