MARKTBREIT

Autofahrer mit zu viel Alkohol

Eine Streife der Polizeiinspektion Kitzingen hielt am Sonntagnachmittag einen Autofahrer in Marktbreit an. Dabei stellten die Beamten Alkoholgeruch fest.
Alkoholkontrolle
Foto: Z5328 Jens Wolf (dpa-Zentralbild)
Eine Streife der Polizeiinspektion Kitzingen hielt am Sonntagnachmittag einen Autofahrer in Marktbreit an und führte eine Verkehrskontrolle durch. Dabei stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Ein Alkotest ergab 0,94 Promille. Der 62-jährige Mann musste sich einer Blutentnahme unterziehen und sein Auto stehen lassen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen