MAINBERNHEIM

B8-liches Zusammentreffen: Ausstellung und Sommersingen

Im Programm der Gartenzeichen kommt es an diesem Freitag, 6. Juli, zu einem „B8-lichen Zusammentreffen“ an der südlichen Stadtmauer von Mainbernheim. Von 10 bis 19 Uhr fertigen Künstler Gemälde, Zeichnungen und Skulpturen in den Grabengärten und präsentieren diese während eines „Sommersingens“.
_
Im Programm der Gartenzeichen kommt es an diesem Freitag, 6. Juli, zu einem „B8-lichen Zusammentreffen“ an der südlichen Stadtmauer von Mainbernheim. Von 10 bis 19 Uhr fertigen Künstler Gemälde, Zeichnungen und Skulpturen in den Grabengärten und präsentieren diese während eines „Sommersingens“. Gegenstand der Werke sind laut Pressemitteilung die Gartenarbeit in den Grabengärten, die Früchte und die Atmosphäre im Gartenland zwischen B 8 und historischer Stadtmauer. Der musikalische Abschluss mit örtlichen Musikanten und Liedern zum Gartenthema beginnt um 18 Uhr und bindet alle ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen