Markt Einersheim

Badesaison in Markt Einersheim erfolgreich und ohne Unfälle

"Es war eine erfolgreiche Saison mit rund 22 000 Besuchern in unserem Terrassenbad", sagte Markt Einersheims Bürgermeister Herbert Volkamer in der Ratssitzung am Mittwoch.
Markt Einersheims Bürgermeister Herbert Volkamer am Schwimmbecken des 2018 nach der Generalsanierung neu eröffneten Terrassenbads, das heuer rund 22 000 Besucher verzeichnete. Foto: Hartmut Hess
"Es war eine erfolgreiche Saison mit rund 22 000 Besuchern in unserem Terrassenbad", sagte Markt Einersheims Bürgermeister Herbert Volkamer in der Ratssitzung am Mittwoch. Die Einnahmen durch leicht erhöhte Eintrittspreise beliefen sich auf 41 689 Euro bei Ausgaben von 94 467 Euro. Das bedeute einen Fehlbetrag von 52 778 Euro. Da davon 25 000 Euro verrechnete Bauhofleistungen waren, sei das Minus jedoch relativ zu sehen. "Wichtig ist, dass es keinen Badeunfall gegeben hat, außerdem sollte uns unser Bad das Geld wert sein, denn es ist eine tolle Einrichtung für unsere Bevölkerung", meinte ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen