Iphofen

Bankaktion des Steigerwaldklubs Iphofen-Kitzingen

Bänke und Tische hat der Steigerwaldklub Iphofen-Kitzingen an markanten Stellen mit Blick auf Iphofen aufgestellt. Foto: Steigerwaldklub Iphofen-Kitzingen

Nach einer Vogel-Nistkästen-Aktion, bei der über 440 Nistkästen aufgehängt wurden, sollte es nun auch den Wanderern und Gästen an den schönsten Ausblicken oberhalb von Iphofen gemütlich gemacht werden. Deshalb stellte der Steigerwaldklub Iphofen-Kitzingen sechs neue Bänke auf, heißt es in einer Mitteilung. Die vier Bänke und zwei schwere Tisch-Bankkombinationen sind aus Eichenplanken hergestellt Zwei Bänke stehen jetzt oberhalb der Weinlagen Julius-Echter-Berg und Kronsberg mit dem schönsten Panoramablick, den der Steigerwald am Schwanberg zu bieten hat. Der Blick geht weit hinaus zum Bullenheimer-Berg , ins Weinparadies, den Iffgau und Uffenheimer Gau. Eine der großen Tisch-Bankkombination steht ruhiger am geheimnisvollen, idyllischen Birkensee auf dem Schwanberg. Die andere steht in der Nähe des kleinen Keltenwall am Steigerwald-Panoramaweg, um den müden Langstrecken-Wanderern eine schöne Rast zu bieten. Diese Bank-Tischkombinationen laden auch größere Gruppen zur Brotzeit und zum Verweilen ein. Die Mittwochswanderer von Iphofen planen schon jetzt diese Sitzkombination in Besitz zu nehmen. Bei einem Schoppen Wein wollen sie die Kombination am Birkensee einweihen. Host Altenhöfer hatte nicht nur die Idee, er hat die Bänke auch noch hergstellt.

Schlagworte

  • Iphofen
  • Ideen
  • Steigerwaldklub
  • Wanderer
  • Wein
  • Weinparadies
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!