Rüdenhausen

Baubeginn am Leitungsnetz verzögert sich

Die anstehende Sanierung der Wasserleitung in Rüdemhausen verzögert sich um einige Tage. In der Sitzung des Gemeinerats teilte Bürgermeister Gerhard Ackermann mit, dass die Arbeiten in der Jahnstraße und am Sportplatz voraussichtlich erst am 22. Juli beginnen werden.
Die anstehende Sanierung der Wasserleitung in Rüdemhausen verzögert sich um einige Tage. In der Sitzung des Gemeinerats teilte Bürgermeister Gerhard Ackermann mit, dass die Arbeiten in der Jahnstraße und am Sportplatz voraussichtlich erst am 22. Juli beginnen werden. Die dazu erforderliche Sperrung der Straße im Ortskern wird also nicht bereits jetzt gelten, wie zunächst anberaumt, sondern erst wenn es mit den Bauarbeiten los geht. Weiter hieß es in der Sitzung, dass die Jahnstraße für den Durchgangsverkehr geschlossen wird.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen