Kitzingen

Bauschuttdeponien im Landkreis wieder geöffnet

Die Bauschuttdeponie in Iphofen ist ab Montag, 20. April, wieder geöffnet. Das schreibt das Landratsamt in einer Pressemitteilung. Es gelten die üblichen Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8.30 bis 16 Uhr, Samstag von 8.30 bis 11 Uhr.

Auch die Bauschuttdeponie in Effeldorf öffnet die Tore für Anlieferungen aus den Gemeindebereichen Dettelbach und Biebelried. Erste Öffnungszeit: Samstag, 25. April, von 13 bis 15 Uhr.

Erlaubt sind an beiden Deponien ausschließlich dringend notwendige Anlieferungen aus dem gewerblichen, kommunalen und privaten Bereich. Das aktuelle Annahmekonzept für Bauabfälle muss beachtet werden.

Kompostwerk im Klosterforst

Ebenfalls ab Montag, 20. April, startet am Kompostwerk im Klosterforst wieder der Verkauf von Produkten wie Kompost, Blumenerde und Rindenmulch an Privathaushalte. Auch dort sind neben dringend notwendigen Anlieferungen nun auch wieder Abholungen dieser Produkte von Montag bis Freitag, 9 bis 17 Uhr, möglich.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Kitzingen
  • Effeldorf
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!