Kleinlangheim

Bayerisches Leistungsabzeichen abgelegt

25 Feuerwehrkameraden legten laut einer Pressemitteilung das Leistungsabzeichen „Wasser“ ab. Besonders stolz ist die Wehrführung  der Feuerwehr Kleinlangheim auf ihre Jugendfeuerwehr. Diese nahm mit einer Gruppe erfolgreich  an der Leistungsprüfung teil. Eine Besonderheit in diesem Jahr war die Teilnahme der sechs Kameraden der Feuerwehr Adlum aus dem Norden. Innerhalb kürzester Zeit hat die Truppe aus Niedersachsen die Anforderungen der Leistungsprüfung erlernt und in der folgenden Abnahme das bayrische Abzeichen erhalten. Dies teilte erster Kommandant Rainer Bock mit. Die erfolgreichen Absolventen aus Kleinlangheim: Stufe 1: Nico Fries, Peter Markert. Stufe2: Peter Kraus, Sebastian Hertwig, Michael Riedmüller. Stufe 3: Maximilian Gernert.  Stufe 4: Benjamin Diaz Sanchez, Jose Diaz Sanchez, Stefan Dietzel, Julian Öttinger. Stufe5: Thomas Sauer, Wolfgang Schäfer. Feuerwehr Adlum: Stufe 1: Norbert Hartmann, Dirk Grimsel.  Stufe 2:  Nina Wittur. Stufe 3: Tobias Hartmann, Reinhold Bernhards. Stufe 4: Henning Hartmann. Schiedsrichter waren: KBR Roland Eckert, KBI Michael Krieger und KBM Christoph Dülch.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Kleinlangheim
  • Erfolge
  • Feuerwehren
  • Happy smiley
  • Jugendfeuerwehren
  • Kommandanten
  • Krieger
  • Norbert Hartmann
  • Peter Kraus
  • Truppen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!