ABTSWIND

Beim Abbiegen falsch verhalten

Ein 50-jähriger Autofahrer befuhr in Abtswind die Rehweiler Straße und wollte nach links in Richtung Untersambach abbiegen. Der Mann hatte jedoch keinen Blinker gesetzt.
Logo der Polizei
Logo der Polizei, Polizeiinspektion Kitzingen
Ein 50-jähriger Autofahrer befuhr am Dienstagnachmittag in Abtswind die Rehweiler Straße und wollte nach links in Richtung Untersambach abbiegen. Der Mann hatte jedoch keinen Blinker gesetzt und sich auch nicht mittig eingeordnet, sodass ein nachfolgender 48-jähriger Autofahrer die Abbiegeabsicht nicht erkennen konnte und zum Überholen ansetzte, berichtet die Polizei. In diesem Moment bog das vorausfahrende Fahrzeug nach links ab und kollidierte mit dem Auto des Überholers. Schaden laut Polizeibericht: 2200 Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen