WIESENBRONN

Bürgerhaus benötigt einen hohen Betrag

Gemeinderat stellt die finanzielle Weichen
Wiesenbronn Symbolbild Rathaus Foto: Foto: Thomas Obemeier
Bei der Vorberatung für den Haushalt 2018 wurden in der Ratssitzung am Dienstagabend alle Bereiche im Verwaltungs- und Vermögenshaushalt angesprochen. Im Großen und Ganzen war die Ratsrunde mit dem Zahlenwerk von VG-Kämmerin Antje Teutschbein zufrieden. Sie nahm in der Sitzung zu den Themen Stellung, die zu Anregungen oder Vorschlägen Anlass gaben.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen