Marktbreit

CSU Marktbreit nominiert Kandidaten für Stadtrat

Das historische Rathaus in Marktbreit. Foto: Andreas Brachs

Gemeinsam mit der Ortsvorsitzenden und Bürgermeisterkandidatin Marion Frischholz präsentierte der CSU-Vorstand Marktbreit am Freitag, 11. Oktober, in der Aufstellungsversammlung im Schloss-Restaurant die Stadtratskandidaten. Die Liste wurde einstimmig angenommen.

Bei der Suche nach Kandidaten habe man sich am CSU-Slogan "Näher am Menschen" orientiert. Die CSU wolle junge Menschen ansprechen, den offenen Dialog mit sozialen Gruppen, Kirchen, Vereinen und Verbänden führen und sie einbinden. Deshalb sei es auch das Bestreben des Vorbereitungsteams gewesen, Personen aus allen Bevölkerungskreisen und gesellschaftlichen Gruppen zu gewinnen. In zahlreichen Gesprächen habe man Motivations- und Überzeugungsarbeit geleistet, Ideen präsentiert und diskutiert, Ab- und Zusagen kassiert und vor allem viel über Marktbreit gesprochen.

Marion Frischholz freute sich, dass es gelungen sei, Männer unter 35 Jahren und einige Frauen von einer Kandidatur zu überzeugen. Die Bewerber stellten sich den Gästen vor. Die Gewählten wollen sich nun der inhaltlichen Arbeit und der Erstellung eines zukunftsweisenden Wahlprogrammes widmen.

Als Gast nahm MdL Barbara Becker an der Versammlung teil. Sie brachte Neuigkeiten vom Landtag mit. Bei ihrer Abschlussrede motivierte sie die Kandidaten zu einer guten gemeinsamen Arbeit und bat immer das Wohl des Menschen in der Stadt Marktbreit im Auge zu behalten und auch die Mitbewerber anderer Parteien als Mitgestalter für die Zukunft der Stadt zu betrachten. Anschließend bedankte sie sich bei Bürgermeister Erich Hegwein für die Arbeit in seiner 18-jährigen Amtszeit. Ebenso bei der 3. Bürgermeisterin Martina Michel, die aus familiären Gründen für keine neue Amtsperiode zur Verfügung steht.

Als weiterer Besucher war CSU-Landratskandidat Timo Markert zu der Runde gekommen. Er stellte sich und sein Programm kurz vor.

Das bisherige Vorstandsmitglied Philipp Blanke stellte sein Amt wegen beruflicher Veränderung zur Verfügung. Als neuer 3. Vorsitzender wurde Jens Pasch gewählt. Außerdem wurde der Beirat zur Unterstützung der Vorstandsarbeit erweitert. Die neuen Beiräte sind: Martin Adam, Manuel Müller, Sigrun Morbitzer, Gabriele Zander.

Durch die Wahlen führte dann Bezirksrätin Gerlinde Martin. Die Stadtratskandidaten sind: Marion Frischholz (1), Jens Pasch (2) , Volker Iglhaut (3), Florian Wallochny (4), Maximilian Zink (5), Wladimir Wollert (6), Martin Adam (7), Karoline Wanner (8), Manuel Müller (9), Gerhard Werb (10), Christina Weiglein (11), Alexander Wollert (12), Michael Schad (13), Stefan Vogt (14), Cornelia Standke (15), Manfred Schumann (16), Ersatz: Martina Michel.

Rückblick

  1. Ein Albertshöfer kandidiert als Bürgermeister in Obernbreit
  2. Lokomotive Herbert Volkamer will weiter das Tempo angeben
  3. Bürgermeisterkandidat Thomas Reichert liebt's französisch
  4. Klaus Köhler tritt in Wiesentheid als Bürgermeisterkandidat an
  5. Bürgermeisterkandidat Schneider: "Ohne Lachen geht gar nichts"
  6. Lauber Wähler-Liste ist unter Dach und Fach
  7. Bürgermeisterkandidat Biebelriether verfolgt "Strategie 2044"
  8. Parteinotiz: KIK hat nominiert
  9. Volkacher CSU besuchte die Weihnachtsstraße
  10. Parteinotiz: Mainbernheimer CSU nominierte
  11. Parteinotiz: Effeldorfer Liste will bei  Wahl antreten
  12. Parteinotiz: CSU Iphofen nominiert ihre Stadtratskandidaten
  13. Parteinotiz:  Kreis-SPD unterstützt Landrätin
  14. OB-Kandidatin Tröge geht frisch, fromm, fröhlich, frei ins Rennen
  15. Bürgermeister in Marktbreit: Harald Kopp will's nochmals wissen
  16. Parteinotiz: SPD Albertshofen nominiert Gemeinderatskandidaten
  17. Biebelried: Neue Gruppierung nominiert Roland Hoh einstimmig
  18. Segnitzer Bürgermeisterkandidat: SPD nominiert Klaus Müller
  19. Frischholz will Bürgermeisterin, nicht Verwaltungsmeisterin sein
  20. Kreistagswahl: FDP nominiert ihre Listenkandidaten
  21. Bürgerblock Abtswind: Nur zwei Frauen auf Gemeinderatsliste
  22. Kitzinger Freie Wähler nominieren für Stadt- und Kreistagswahl
  23. Brigitte Horak: Sie hängt mit Leidenschaft an der Wahlheimat
  24. Parteinotiz: Wiesentheider SPD nominierte Gemeinderatskandidaten
  25. Parteinotiz
  26. Einstimmiges Votum für Gerlinde Stier in Kleinlangheim
  27. Albertshofen: Daniel Bayer fordert Horst Reuther heraus
  28. WPS nominierte Gemeinderatskandidaten
  29. Nominierungsversammlung der Freien Wähler Iphofen
  30. Volkamers Kampf um Fritsch und Wohnraum
  31. Hermann Queck zum Bürgermeister-Kandidaten nominiert
  32. Einstimmiges Votum für Volker Schmitt
  33. Matthias Dusel will Sulzfelder Bürgermeister werden
  34. Warmdt kandidiert als Bürgermeister
  35. Volker Schmitt ist als Bürgermeister auch mal Feuerwehrmann
  36. Kommunalwahl 2020: Das sind die Bürgermeisterkandidaten im Landkreis Kitzingen
  37. Kommentar: Respekt vor den Ehrenamtlichen
  38. CSU und Freie Bürger gehen mit Sterk und einer Liste in die Wahl
  39. Klare Ansage: 100 Prozent für Werner Knaier in Wiesentheid
  40. Gabriele Brejschka tritt für die ABL in Biebelried an
  41. Thomas Reichert einstimmig von der CSU Marktsteft nominiert
  42. Bürgerliste nominiert Elke Breucker als Bürgermeisterkandidatin
  43. Kreis-SPD stellt sich hinter Iphöfer  Kandidaten Kößler
  44. OB-Kandidatin Schmidt: Das soziale Gewissen im Rathaus
  45. Walter Vierrether: Vom Hofrat zum Stadtrat?
  46. Neue Liste: Premiere bei den Kommunalwahlen in Nordheim
  47. Parteinotiz: Bei den Grünen führt Andrea Hufnagel die Liste an
  48. Parteinotiz: AfD nominiert Andrea Klingen als Spitzenkandidatin
  49. Peter Sterk will in Großlangheim Bürgermeister werden
  50. OB-Kandidat Paul diskutiert über Klimaschutz in Kitzingen

Schlagworte

  • Marktbreit
  • Arbeit und Beruf
  • Barbara Becker
  • Beruf und Karriere
  • CSU
  • CSU-Ortsverbände
  • CSU-Vorstand
  • Erich Hegwein
  • Freude
  • Gerlinde Martin
  • Happy smiley
  • Iglhaut
  • Kommunalwahl 2020 im Landkreis Kitzingen
  • Kommunalwahlen
  • Landtagsabgeordnete
  • Manfred Schumann
  • Manuel Müller
  • Stadträte und Gemeinderäte
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!