Castell

Der letzte Schritt bei der Dorferneuerung in Castell

Es tut sich wieder etwas beim Thema Dorferneuerung in Castell. Dort steht als letzter größerer Punkt die Neugestaltung des Platzes vor dem Rathaus sowie des Schutz an, einer Grünfläche, die unweit davon in Richtung des Fürstlichen Archivs liegt.
Es tut sich wieder etwas beim Thema Dorferneuerung in Castell. Dort steht als letzter größerer Punkt die Neugestaltung des Platzes vor dem Rathaus sowie des Schutz an, einer Grünfläche, die unweit davon in Richtung des Fürstlichen Archivs liegt. Zuletzt herrschte Stillstand, nun wurde bei einer eigens anberaumten Besprechung mit dem Amt für ländliche Entwicklung ein Zeitplan festgelegt.Darin heißt es, dass die Ausschreibung und die Submission bis Ende September erfolgen sollen. Nach einer Prüfung könne die Vergabe im Oktober erfolgen, Baubeginn soll am Rathausplatz am 30. März 2020 sein.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen