Kitzingen

Die Belohnungen in der Märchenwelt

Um "Die zauberhafte Welt der Märchen, Sagen und Legenden" dreht sich alles bei einem Vortrag von Alexandra Spitzbarth in der Alten Synagoge in Kitzingen.
Märchen faszinieren uns seit jeher - aber warum ist das so? Ein Vortrag in der Alten Synagoge in Kitzingen liefert die Antworten. Foto: David-Wolfgang Ebener
Alexandra Spitzbarth ist Fachärztin für Allgemeinmedizin mit den Zusatzbezeichnungen Notfallmedizin, Homöopathie und Naturheilverfahren. Sie leitet zudem eine Ambulanz für chronisch seltene Erkrankungen und ist als Referentin tätig. Die 50-Jährige referiert am Donnerstag, 14. Februar, ab  19.30 Uhr im Auftrag der Volkshochschule in der Alte Synagoge in Kitzingen über "Die zauberhafte Welt der Märchen, Sagen und Legenden" (Eintritt vier Euro).Frage: Warum faszinieren uns Märchen?Alexandra Spitzbarth: Märchen haben sehr viele verschiedene Ebenen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen