SEGNITZ

Zufallsfund gab Blick in die Antike frei

Landwirte wunderten sich über Steine im Sandboden bei Segnitz. Hier war vor 4000 Jahren ein Friedhof, per Zufall vor 45 Jahren entdeckt. Was daraus geworden ist:
Auf dem Kleinen Anger zwischen Segnitz und Frickenhausen, dort wo heute Sand und Kies abgebaut wird, befand sich ein Gräberfeld aus prähistorischer Zeit.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR