MARKT EINERSHEIM

Die beste Bratwurst kommt aus Markt Einersheim

Die Metzgerei Deininger aus Markt Einersheim (Lkr. Kitzingen) hat den 1. Platz beim fränkischen Bratwurstgipfel geholt. Gleich in zwei Kategorien konnten die Unterfranken glänzen.
Bratwurst
ARCHIV - Hausmacher-Bratwürste liegen am Sonntag (19.06.2011) in Pegnitz (Oberfranken) beim 1. Fränkischen Bratwurstgipfel auf einem Grill. Foto: Daniel Karmann (dpa)
Die Metzgerei Deininger aus Markt Einersheim (Lkr. Kitzingen) hat sich den 1. Platz beim fränkischen Bratwurstgipfel geholt. Mit der „Kerwa-Bratwurst“ siegte der Inhaber der Metzgerei, Stephan Jamm, in der Kategorie Klassiker. In der Kategorie Kreativwurst belegte er mit einer Gyros-Kreation, einer Bratwurst mit Feta und Oliven, den 3. Platz. Damit reichte es für die Metzgerei Deininger in der Gesamtwertung für den 1. Platz und den begehrten Titel „Fränkischer Bratwurstkönig“. Wettbewerb fand schon acht Mal statt Der Wettbewerb fand bereits zum 8. Mal in Pegnitz in der Nähe von ...