Hüttenheim

Die gute Tat: Wein und Kunst für den guten Zweck

Linda und Erhard Haßold in Hüttenheim nutzten ihre Veranstaltung „Kunst & Wein“ mit den Künstlerinnen Christel Heilig und Andrea Hamel, um für die Elterninitiative leukämie- und tumorkranker Kinder Würzburg e. V. zu sammeln.
Linda und Erhard Haßold in Hüttenheim nutzten ihre Veranstaltung  „Kunst & Wein“ mit den Künstlerinnen Christel Heilig und Andrea Hamel, um für die Elterninitiative leukämie- und tumorkranker Kinder Würzburg e. V. zu sammeln. Zahlreiche Wein- und Kunstinteressierte genossen bei der Vernissage im Weinhof am Nussbaum als Erste die 2018er Bio-Weine. Da die Veranstaltung traditionell kostenlos ist, konnte dieses Jahr eine freiwillige Gabe für die Elterninitiative gemacht werden. Der Betrag von 350 Euro wurde nun an den Verein, vertreten durch Angelika Müller, übergeben.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen