OBERNBREIT

Die neueste Traumrunde Marktbreit-Obernbreit ist eröffnet

Und wieder ist eine neue Traumrunde im Landkreis Kitzingen eröffnet. Zwischen Marktbreit und Obernbreit bieten weite Mainblicke und historische Gebäude viel Abwechslung.
Ein gemeinsamer Händedruck zwischen Bernhard Brückner, Tamara Bischof und Herbert Biebelriether, flankiert von den Huckelkätz, eröffnete die neue Traumrunde Marktbreit-Obernbreit. Foto: Foto: Robert Haaß
Und wieder ist eine neue Traumrunde im Landkreis Kitzingen eröffnet. Pünktlich zur Mittagszeit gaben die Bürgermeister Herbert Biebelriether und Bernhard Brückner zusammen mit Landrätin Tamara Bischof, flankiert von den Hucklkätz den Startschuss für die neue Wanderverbindung von Marktbreit nach Obernbreit und zurück. Gewinn für die Region Da hatten gut 80 Wanderwillige allerdings bereits die Hälfte dieser Traumrunde absolviert, denn sie waren gut anderthalb Stunden zuvor in Marktbreit gestartet um rechtzeitig zur Eröffnung, die mit dem Gewerbefest „Obernbreit erleben“ verknüpft war, auf der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen