GEISELWIND

Dieselgenerator gestohlen

Am Wochenende wurden im Gewerbegebiet Inno-Park in Geiselwind an einer Baustelle ein Dieselgenerator und eine Batterie gestohlen.
Für die Gewerbeflächen des Inno-Parks in Geiselwind hat der Gemeinderat einige Änderungen im Bebauungsplan festgelegt. Damit soll die Ansiedlung bestimmter Unternehmen auf der insgesamt 20 Hektar großen Fläche erleichtert werden. Foto: Foto: Andreas Stöckinger
Am Wochenende wurde zwischen Freitagnachmittag und Montagvormittag im Gewerbegebiet Inno-Park in Geiselwind an einer Baustelle ein Dieselgenerator und eine Batterie gestohlen. Der Stromerzeuger befand sich in einer offenstehenden Halle auf einer Arbeitsbühne. Der Wert beträgt laut Polizei etwa 6000 Euro. Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter (09321) 1410.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen