Segnitz

Ehepaar Hoppe feiert Diamantene Hochzeit

Vor 60 Jahren läuteten für Roland und Margarete Hoppe aus Segnitz die Hochzeitsglocken. Zur Diamantenen Hochzeit gratulierte Bürgermeisterin Marlene Bauer.
Das Ehepaar Hoppe aus Segnitz feierte am 16. Mai Diamantene Hochzeit. Die Glückwünsche überbrachte Bürgermeisterin Marlene Bauer. Foto: Lisa Marie Waschbusch
Das Ehepaar erinnert sich: Es war ein Samstag, im Jahr 1959, als Roland Hoppe Margerete Seidel im Standesamt in Segnitz zu seiner Frau nahm. 60 Jahre später – am 16. Mai – feierten die heute 83-Jährigen ihre Diamantene Hochzeit. Zu diesem Anlass war Besuch aus dem Rathaus da:  Bürgermeisterin Marlene Bauer gratulierte den Eheleuten und überreichte ihnen ein Präsent der Gemeinde. Roland Hoppe wurde 1936 im Sudentenland geboren und kam im Alter von neun Jahren mit seiner Mutter nach Ochsenfurt. Der Vater holte seine Familie nach, nachdem er zuerst Gefangener, dann Angestellter der US-Armee in ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen