Obernbreit

Ehrungen bei der Soldaten- und Bürgerkameradschaft

Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Soldaten- und Bürgerkameradschaft Obernbreit (SBK) standen wiederum Ehrungen für langjährige Mitglieder.
Ehrungen bei der Soldaten- und Bürgerkameradschaft Obernbreit (von links): Kreisvorsitzender Wilhelm Köhler, stellvertretender Vorsitzender Hans Lutz, Herbert Bauer, Gottfried Lömpel, Wolfgang Lutz, und Vorsitzender Reinhold Weber. Foto: Oskar Goeß
Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Soldaten- und Bürgerkameradschaft Obernbreit (SBK) standen wiederum Ehrungen für langjährige Mitglieder. So konnten Treuenadeln, Urkunden und Bocksbeutel für zehn Jahre an Wolfgang Lutz, für 40 Jahre an Herbert Bauer, Max Frickel (nicht anwesend) und Ehrenmitglied Gottfried Lömpel überreicht werden.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen