KLEINLANGHEIM

Ehrungen beim Kirchenburgverein

Ehrungen beim Kirchenburgverein
(wwo) Bei tropischen Temperaturen wurde am Wochenende das Kirchenburgfest gefeiert. Bürgermeisterin Gerlinde Stier dankte allen, die für Musik, Theater, Ausstellungen, Abwechslungen für die Kinder und für Speis und Trank sorgten, sowie allen, die sich für die Kirchenburg einse...
Bei tropischen Temperaturen wurde am Wochenende das Kirchenburgfest gefeiert. Bürgermeisterin Gerlinde Stier dankte allen, die für Musik, Theater, Ausstellungen, Abwechslungen für die Kinder und für Speis und Trank sorgten, sowie allen, die sich für die Kirchenburg einsetzen. Zu Ehrenmitgliedern wurden Hartmut Großmann aus Mainbernheim (rechts) und Dietmar Brendt aus Großlangheim ernannt. Großmann wurde von der Bürgermeisterin als großzügiger Förderer gewürdigt und Brendt für 30 Jahre Mitgliedschaft und für sein Engagement bei den Märkten in der Kirchenburg. Zum Ehrenmitglied wurde auch Gerhard Homuth ernannt, der als Pfarrer auch 18 Jahre stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins war und jetzt seinen Ruhestand bei Rostock verbringt. Er konnte bei der Ehrung nicht anwesend sein.

Schlagworte

  • Kleinlangheim
  • Gerlinde Stier
  • Kirchenburgen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!