ALBERTSHOFEN

Ein neues Wackelschiff für den Spielplatz

Das Secondhand-Team und die Höpper-Theatergruppe haben über 5300 Euro für ein neues Wackelschiff auf dem Spielplatz am Alten Sportplatz gespendet.
Ein neues Wackelschiff für den Spielplatz
Das Secondhand-Team und die Höpper-Theatergruppe haben über 5300 Euro für ein neues Wackelschiff auf dem Spielplatz am Alten Sportplatz gespendet. Foto: Foto: Elli Stühler
Das Secondhand-Team und die Höpper-Theatergruppe haben über 5300 Euro für ein neues Wackelschiff auf dem Spielplatz am Alten Sportplatz gespendet. Freudestrahlend nahm Bürgermeister Horst Reuther einen Scheck über 4000 Euro vom Secondhand-Team und von der Höpper-Theatergruppe über 1300 Euro entgegen. Da die Anschaffung von neuen, sicherheitsgeprüften Spielgeräten ziemlich teuer ist, hatte das Secondhandteam den Erlös aus mehreren Secondhandmärkten dafür zusammengespart.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen