KITZINGEN

Einbruchsversuch in Schule misslingt

Symbolbild Einbruch
Symbolbild Einbruch

Dem Hausmeister der Erich-Kästner-Schule in Kitzingen ist bei seiner Kontrolle am Samstag gegen 16.30 Uhr an der Hintertüre der Schule aufgefallen, dass der Schließzylinder verbogen war. Offensichtlich hatte ein unbekannter Täter versucht, diese Türe mit einem Werkzeug aufzuhebeln. In die Schule gelangte der Unbekannte allerdings nicht, heißt es weiter im Polizeibericht.

Der Schaden am Türschloss beläuft sich auf etwa 50 Euro. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel. (0 93 21) 141-0.

Schlagworte

  • Kitzingen
  • Überwachung und Kontrolle
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!