Marktbreit

Erstes Schulverbundsturnier in Scheinfeld

Am Schulsportgelände in Scheinfeld fand kürzlich die erste Fußball-Meisterschaft des Schulverbunds Main-Steigerwald statt. Dazu hatten die Mittelschule aus Marktbreit, Iphofen und Scheinfeld je zwei gemischte Mannschaften aus den Jahrgangsstufen 5 und 6 gemeldet (Mädchen und Jungs in einer Mannschaft).
In roten Trikots die siegreiche Mannschaft aus Scheinfeld, rechts die Drittplatzierten Marktbreiter. Foto: Gerhard Dotterweich
Am Schulsportgelände in Scheinfeld fand kürzlich die erste Fußball-Meisterschaft des Schulverbunds Main-Steigerwald statt. Dazu hatten die Mittelschule aus Marktbreit, Iphofen und Scheinfeld je zwei gemischte Mannschaften aus den Jahrgangsstufen 5 und 6 gemeldet (Mädchen und Jungs in einer Mannschaft). Nach der Auslosung wurde in zwei Gruppen mit je drei Mannschaften die Vorrunde ausgetragen. In Gruppe A siegte Iphofen 1 vor Marktbreit 1, in Gruppe B Scheinfeld 1 vor Scheinfeld 2.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen