SULZFELD

Flowerpower in Sulzfeld

Die Natur ist größer als der Mensch. Zumindest in Collagen und Streetart von Melinda Hillion, die seit Donnerstag im Gattenhaus in Sulzfeld ausgestellt sind. Im Rahmen der Kulturzeichen Kitzinger Land mit dem diesjährigen Thema „Garten“ ist die Ausstellung denn auch mit „FlowerPower“ betitelt.
Melinda Hillion mit einem ihrer Werke. Foto: Foto: Claudia Gattenlöhner
Die Natur ist größer als der Mensch. Zumindest in Collagen und Streetart von Melinda Hillion, die seit Donnerstag im Gattenhaus in Sulzfeld ausgestellt sind. Im Rahmen der Kulturzeichen Kitzinger Land mit dem diesjährigen Thema „Garten“ ist die Ausstellung denn auch mit „FlowerPower“ betitelt. Dies geht aus einer Pressemitteilung hervor.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen