Kitzingen

Fördermittel für Sportstätten im Landkreis Kitzingen

Ab sofort stehen Vereinen im Landkreis Kitzingen für den Bau von Sportstätten zusätzliche Fördermittel zur Verfügung, teilt der Landtagsabgeordnete Volkmar Halbleib mit. Auch auf Druck der SPD-Fraktion hat der Bayerische Landtag die Mittel für Sportstätten erhöht und 2019/2020 ein Sonderförderprogramm kreiert.
Ab sofort stehen Vereinen im Landkreis Kitzingen für den Bau von Sportstätten zusätzliche Fördermittel zur Verfügung, teilt der Landtagsabgeordnete Volkmar Halbleib mit. Auch auf Druck der SPD-Fraktion hat der Bayerische Landtag die Mittel für Sportstätten erhöht und 2019/2020 ein Sonderförderprogramm kreiert. Insbesondere in ländlichen Regionen mit besonderem Handlungsbedarf sollen mehr Fördergelder fließen. Auf Zuschüsse von bis zu 55 Prozent der förderfähigen Kosten können unter anderem Vereine aus Albertshofen, Geiselwind und Seinsheim hoffen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen