09.10.2019 Foto: René Gold

Neben Fachleuten rund um den Wald, Vertretern der holzverarbeitenden Betriebe in der Region, Jägern und kommunalpolitische Verantwortlichen war auch die interessierte Öffentlichkeit der Einladung von Barbara Becker zum Waldgespräch in Geiselwind gefolgt.

1 von 1