Kitzingen

Gegen Metallpfosten gefahren

Am Mittwochnachmittag beschädigte eine 61-jährige Verkehrsteilnehmerin laut Polizeibericht in der Egerländer Straße in Kitzingen einen Metallpfosten. Beim Rangieren blieb sie mit ihrem Pkw an dem Pfosten hängen. Der entstandene Schaden beträgt etwa 550 Euro.
Am Mittwochnachmittag beschädigte eine 61-jährige Verkehrsteilnehmerin laut Polizeibericht in der Egerländer Straße in Kitzingen einen Metallpfosten. Beim Rangieren blieb sie mit ihrem Pkw an dem Pfosten hängen. Der entstandene Schaden beträgt etwa 550 Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen