SEGNITZ

Gegenbesuch der Kulturwegmacher

Vor knapp zwei Monaten besuchte eine Delegation aus Segnitz den Start- oder Zielpunkt Sulzfeld des Kulturwegs zwischen beiden Orten. Am Samstag kamen nun Sulzfelder.
Rundgang der Kulturwegmacher in Segnitz. Foto: Foto: Karin Bischoff
Vor knapp zwei Monaten besuchte eine Delegation aus Segnitz den Start- oder Zielpunkt Sulzfeld des künftigen Kulturwegs zwischen beiden Orten. Am Samstag kam nun Sulzfeld zum Gegenbesuch nach Segnitz, um ebenfalls den Nachbarn näher kennen zu lernen. Nach der Begrüßung durch Bürgermeisterin Marlene Bauer führte Norbert Bischoff den Vorsitzenden des Archäologischen Spessartprojekts Dr. Gerrit Himmelsbach, den Manager der Interkommunalen Allianz MainDreieck Bastian Lange und die Gäste aus „dem Norden“ zunächst in die Segnitzer Geschichte ein. Bei einem Rundgang zu den Sehenswürdigkeiten wurde die ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen