Kitzingen

Generalschlüssel der Erich-Kästner-Schule gestohlen

Den Generalschlüssel der Kitzinger Erich-Kästner Schule hat ein bislang Unbekannter gestohlen. Der Diebstahl in der Sickershäuser Straße ereignete sich am Montag zwischen 17.10 Uhr und 17.20 Uhr. Der Schlüssel steckte laut Polizeibericht zuvor im Schloss einer Klassenzimmertüre.

Ein Zeuge hatte kurz vor dem Diebstahl einen etwa zwölf bis vierzehn Jahre alten Jungen, etwa 140 cm groß, dunkles Haar, bekleidet mit einem hellgrauen Zipoberteil und blauer Jeans, in der Nähe des Notausgangs der Schule beobachtet.

Nach bisherigem Ermittlungsstand könnte dieser Junge mit dem Diebstahl zu tun haben. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 5000 Euro, da nun die gesamten Schlösser in der Schule ausgetauscht werden müssen.

Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel.: (09321) 1410.

Schlagworte

  • Kitzingen
  • Diebstahl
  • Erich Kästner
  • Polizeiberichte
  • Polizeiinspektionen
  • Schulen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!