SEGNITZ

Geparkten Suzuki angefahren und geflüchtet

Einen Unfall mit Fahrerflucht meldet die Polizeiinspektion Kitzingen.
Einen Unfall mit Fahrerflucht meldet die Polizeiinspektion Kitzingen. Sie sucht nach dem Fahrer. Bereits am Dienstagvormittag beschädigte ein Autofahrer in Segnitz beim Ausparken ein anderes geparktes Fahrzeug. Ein vermutlich älterer Mann parkte mit seinem roten Wagen älteren Baujahres rückwärts aus seiner Parklücke aus und berührte dabei den ebenfalls roten Suzuki. Anschließend fuhr der Unfallverursacher davon. An dem geparkten Wagen entstand ein Schaden von rund 2500 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel. (0 93 21) 141-0 entgegen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen