REPPERNDORF

Gottes Spielregeln für ein faires Leben

Zur Konfirmandenfreizeit in Leinach kamen fast 50 Konfirmanden aus Buchbrunn, Repperndorf, Mainstockheim, Neuses, Schernau, Dettelbach, Schwarzach und Kleinlangheim zusammen.
Fast 50 Jugendliche aus der Region verbrachten ihre Konfirmandenfreizeit in Leinach. Foto: Foto: Judith Gierth
Zur Konfirmandenfreizeit in Leinach kamen fast 50 Konfirmanden aus Buchbrunn, Repperndorf, Mainstockheim, Neuses, Schernau, Dettelbach, Schwarzach und Kleinlangheim zusammen. Ein Mitarbeiterteam führte durch die Tage; unter anderem mit einem Kennenlernabend, einem Krimispiel, einer Bibelarbeit und einem Gottesdienst zum Thema „Zehn (An-)Gebote für dein Leben“. Besonders wichtig war dabei, laut Pressemitteilung, die Betonung der befreienden Botschaft der Gebote. Es blieb viel Raum zum Kennenlernen und gemeinsamen Spiel, so die Mitteilung weiter, sodass alle Teilnehmenden ein fröhliches Wochenende ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen