Großlangheim

Großlangheims Kindergartenkinder begegnen dem Ich-bin-ich

Ruhe bitte, Smartphones an: Beim Sommerfest hatten die Großlangheimer Kindergartenkinder ihren großen Auftritt. Und begeisterten tanzend, singend, musizierend.
Beim Sommerfest des Großlangheimer Kindergartens machte sich das kleine Ich-bin-ich auf die Suche nach seiner Identität und begegnete dabei Blumen, Zumba-Tänzern, fränkischen Musikanten, Buchstaben, Kindergarten-Kindern auf ihren Fahrzeugen und ... Foto: Barbara Herrmann
Ruhe bitte, Smartphones an: Beim Sommerfest hatten die Großlangheimer Kindergartenkinder ihren großen Auftritt. Auf der Bühne der Turnhalle zeigten die Mädchen und Buben, was sie mit ihren Kindergärtnerinnen lange einstudiert hatten. Bei der gelungenen Aufführung machte sich das kleine Ich-bin-ich, ein buntes Tier aus einem Kinderbuch-Klassiker, auf die Suche nach seiner Identität.Dabei begegnete das Fabelwesen Blumen, Zumba-Tänzern, fränkischen Musikanten, Kindergarten-Kindern auf ihren Fahrzeugen, Buchstaben und Formen auf der Baustelle.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen